Die Bildungsprogramme

des International Institute of Imaginative Psychodynamic Psychotherapy

Психоаналитическая психотерапия

Psychoanalytische Psychotherapie und psychologische Beratung nach KIP-Methoden

Das Programm ist auf dreieinhalb Studienjahre (7 Semester) ausgelegt. Das Training findet persönlich und online statt.

Психотерапия детей и подростков

Psychoanalytische Psychotherapie und psychologische Beratung von Kindern und Jugendlichen nach KIP-Methoden

Das Programm ist auf zwei Studienjahre (4 Semester) ausgelegt. Das Training findet persönlich und online statt.

Психоаналитическая психотерапия

Psychoanalytische Psychotherapie der Gruppe nach KIP-Methoden

Das Programm ist auf drei Studienjahre (6 Semester) ausgelegt. Das Training findet persönlich und online statt.

Die Entstehungsgeschichte des International Institute of Imaginative Psychodynamic Psychotherapy unter der Leitung von der Kandidatin der philosophischen Wissenshaften Malakhova Nataliya Vladimirovna, ist an der Entwicklung des Programms "Psychoanalytische Psychotherapie und psychologische Beratung mit den Methoden der katathym-imaginativen Psychotherapie (KIP)" beteiligt.

Das Programm wurde 2006 organisiert und auf der Grundlage der Lobatschewski-Universität in Nischni Nowgorod durchgeführt. Das Bildungsniveau des Programms wurde von KIP-Spezialisten sowohl in Russland als auch im Ausland bewertet, was eine Erweiterung des Programms und eine Anhebung des Niveaus der an seiner Durchführung beteiligten Spezialisten ermöglichte. Die Ausbildung unseres eigenen Personals hat für uns einen hohen Stellenwert: Lehrpsychotherapeuten, Supervisoren, Lehrkräfte. Ehemalige Studierende arbeiten nach Abschluss ihres Studiums bei uns in einem neuen Status weiter mit uns zusammen.

Nach 16 Jahren kamen wir auf die Notwendigkeit, ein eigenes Institut zu gründen, auf dessen Grundlage sowohl das Hauptprogramm der beruflichen Umschulung als auch unsere neuen Weiterbildungsprogramme durchgeführt werden: "Psychoanalytische Psychotherapie und psychologische Beratung von Kindern und Jugendlichen mit den Methoden der katathym-imaginativen Psychotherapie (KIP)" und "Psychoanalytische Psychotherapie einer Gruppe mit den Methoden der katathym-imaginativen Psychotherapie (KIP)".

Das Institut ist eng mit den Aktivitäten des Vereins für Imaginative Psychodynamische Psychotherapie (AIPP) verbunden. Wir führen gemeinsame Projekte auf russischer und internationaler Ebene durch und ermöglichen Spezialisten aus verschiedenen Städten und Ländern, ihre Erfahrungen im Bereich der Instrumentierung auszutauschen.

Unsere Projekte

 

Internationale Konferenz
 
Die internationale Konferenz wird von der Assoziation der Imaginativen Psychodynamischen Psychotherapie im Oktober ab 2018 veranstaltet.
KIP-Festival

Das erste KIP-Festival „Reisen durch die Landschaften der Seele. Möglichkeiten der katathym-imaginativen Psychotherapie“ fand 2021 statt.
Offene Seminare

Alle zwei Monate führen wir offene zweistündige Seminare durch, die von jedermann besucht werden können.